In 14 Tagen startet die 8. Aktionswoche Alkohol – Aktionen der bayerischen HaLT-Standorte

 

Am 14. Mai startet bundessweit die 8. Aktionswoche Alkohol mit dem Motto "Alkohol? Weniger ist besser!". Auch die Standorte des Alkoholpräventionsprogramms für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene HaLT in Bayern sind bei der Aktionswoche zahlreich vertreten – folgende Aktionen sind geplant (Stand: 10.05.2022, wird fortlaufend ergänzt):

  • HaLT-Standort Bad Tölz/Wolfratshausen: HaLT-Stand beim Kinder- und Jugendhilfetag am 15.5.22 in Geretsried: Themen Alkohol und Cannabis
  • HaLT-Standort Bayreuth: Gewinnspiel zum Thema Alkohol, Kurzclips mit Alkoholbetroffenen
  • HaLT-Standort Berchtesgadener Land: Vom 17.-19.5. in der Fußgängerzone in Bad Reichenhall mit einem Infostand, Infomaterial, Alkoholquiz und Rauschbrillenparcours sowie alkoholfreien Cocktails.
    Am 17.5.22 um 19 Uhr zudem ein kostenfreier Online-Vortrag zum Thema „Wie Alkohol das Gehirn vernebelt“ (Referent: Prof. Dr. Thomas M. Weiger). Anmeldung bis 13.05.2022, weitere Informationen finden Sie hier.
  • HaLT-Standort Eichstätt: „Studieren und arbeiten mit klarem Kopf“: Plakat- und Flyer Aktion an einer mittelgroßen Hochschule, nach Rücksprache und Erlaubnis ebenso in der örtlichen Studentenkneipe.
  • HaLT-Standort Erlangen: Infostand zum Thema Alkohol
  • HaLT-Standort Freising: Artikel zu riskantem Alkoholkonsum bei Jugendlichen
  • HaLT-Standort Fürstenfeldbruck: Infostand am Vorplatz des Einkaufszentrums in der Buchenau
  • HaLT-Standort Hof: PR-Aktion: Pressetermin am 16. Mai 2022 um 11:00 Uhr im Rathaus zum Thema „Verantwortung und Vorbild von kommunalen Entscheidungsträger*innen“ mit Oberbürgermeisterin Eva Döhla (Stadt Hof), Alexander Höme (HaLT-Projekt, Suchtberatung), Pascal Najuch (Jugendpflege Stadt Hof), Petra Schultz (Kreisjugendpflege, Landkreis Hof)
  • HaLT-Standort Ingolstadt: noch in der Planung
  • HaLT-Standort Kitzingen: Infostand im Foyer des Gesundheitsamtes und in der Kfz-Zulassungsstelle des Landratsamtes mit Broschüren, Poster und Give Aways
  • HaLT-Standort Kulmbach: Mitmachaktion beim autofreien Sonntag im Landkreis Kulmbach am 22.05.2022 von 10:00 bis 17:00 Uhr: Besucher*innen des Info-Standes können die „Sei Vorbild“ -HaLT-Arbeitsblätter ausfüllen und aufhängen. Zudem werden mithilfe der Rauschbrillen die Auswirkungen und Einschränkungen des Alkoholkonsums auf die menschliche Wahrnehmung verdeutlicht. Broschüren und Giveaways ergänzen das Angebot.
  • HaLT-Standort Landshut: Informationsveranstaltung mit den Anonymen Alkoholikern (4x Veranstaltungen mit Schüler*innen der 9. Und 10.Klassen und 2x Veranstaltungen für Eltern und pädagogische Fachkräfte).
  • HaLT-Standort Nürnberg: Presseartikel
  • HaLT-Standort Regensburg: Stand in der Altstadt am 18. Mai mit u.a. einem „Glücksrad“ mit Quizfragen zum Thema Alkohol, Flyer, HaLT Roll-Ups und Informationsmaterial
  • HaLT-Standort Rosenheim: Infostand zum Thema Alkohol in der Fußgängerzone
  • HaLT-Standort Starnberg: Tag der offenen Tür
  • HaLT-Standorte Tirschenreuth/Wunsiedel: Informationsstand mit Umfrage und evtl. Fruchtbareinsatz

 

Wir freuen uns über die rege Beteiligung der HaLT-Standorte an der Aktionswoche Alkohol 2022!

Im Nachgang werden wir gerne über die einzelnen Aktionen berichten. Sollten Sie bereits jetzt Nachfragen zu einzelnen Aktionen haben oder Interesse haben, diese zu besuchen, wenden Sie sich bitte an die Verantwortlichen vor Ort. Die Kontaktadressen der Ansprechpartner*innen der verschiedenen HaLT-Standorte finden Sie hier.

 

<< Zurück