Fürth

Titel
Fürth - Landkreis Verbund MFR
Name
Bezirksjugendwerk der AWO in Ober- und Mittelfranken
Strasse
Celtisstr. 14
PLZ
90459 Nürnberg
Beschreibung

Rene Rosenzweig
Tel. 0911. 44 23 22
E-Mail: r.rosenzweig@awo-bezirksjugendwerk.de
WEB: Öffnet externen Link in neuem FensterLink zum Bezirksjugendwerk der AWO

 

In Kooperation mit:
Landratsamt Fürth
Generalprävention / Gesundheitsförderung
Stresemannplatz 11
90763 Fürth

Wilfried Kohl
Tel. 0911. 97 73 18 67
E-Mail: W-kohl@lra-fue.bayern.de

Visitenkarte

Weitere Informationen

Das HaLT-Team in Fürth

 

Reaktiver Teil:

Der reaktive Teil wird hauptsächlich vom Krisendienst Mittelfranken geleistet.Vereinzelte Einsätze unter der Woche leistet auch das Landratsamt Fürth – Gesundheitsamt.

 

Proaktiver Teil:

Für den proaktiven Teil ist der Arbeitsbereich Prävention des Landratsamtes Fürth in Zusammenarbeit mit der Stadt Fürth, Jugendarbeit, zuständig.

Das Hauptaugenmerk wird auf die schulische Suchtprävention mit dem flächendeckenden Angeboten „In or out“ –  oder das neue Konzept 3X3 in Kooperation mit dem Verein 1-2-3 e.V. Suchtprävention mit Schulklassen und Ausstellungen (z.B. NA TOLL) gelegt.

In Planung sind Elternabende an Schulen zum Thema „Jugend und Alkohol – was können wir Eltern tun?“. Das Wiederaufleben einer Landkreiskampagne und Maßnahmen zum Jugendschutz sind geplant.

 

Kooperationspartner:

  • Krisendienst Mittelfranken, Hessestr. 10, D-90443 Nürnberg
  • Klinikum Fürth – Kinderklinik –
  • Polizeiinspektionen Stadt und Landkreis Fürth
  • Verein 1-2-3 e.V.
  • Stadt Fürth und Landkreis Fürth

Materialien Verbund Mittelfranken (Ansbach, Fürth, Neustadt/Aisch, Roth, Weißenburg – Gunzenhausen)

  • Film über das HaLT-Projekt "Hart am Limit" (Preview)

    Der Film wurde von der Bezirksjugendwerk der AWO Ober- und Mittelfranken e.V. produziert und kann ab sofort gegen eine geringe Schutzgebühr (15 Euro) bestellt werden. Hier geht es zum Kontaktformular